Dr. med. Winfried Huber

Facharzt für HNO

Zusatzbezeichnungen:
Allergologie, Homöopathie, Stimm- und Sprachstörungen, Sportmedizin u. Chirotherapie

Vita

Schule:

1978 Abitur (Gymnasium Bad Tölz)

Wehrdienst:

1979 Wehrdienst Luftwaffenbatallion 33 in Lenggries

Studium:

Medizinstudium an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU)

Promotion:

Hämatologisch-Onkologisches Forschungslabor der Haunerschen Universitätskinderklinik
Thema: Aplastische Anämie

Beruflicher Werdegang:

  • 1986 Haunersche Kinderklinik München
  • 1987 Chirurgische Abt. Städtisches Krankenhaus Bad Tölz
  • 1988 HNO-Klinik Rechts der Isar München
  • 1992 HNO-Facharztprüfung u. Erwerb der Zusatzbezeichnungen Allergologie sowie Stimm- u. Sprachstörungen
  • 1992 - 1993 Gemeinschaftspraxis mit Dr. Loibl Bad Tölz
  • 1993 Erwerb der Zusatzbezeichnung Homöopathie u. Eröffnung der HNO-Praxis Holzkirchen
  • 1994 Erwerb der Zusatzbezeichnung Sportmedizin
  • 1995 Erwerb der Zusatzbezeichnung Chirotherapie
  • 2000 Umzug und Vergrößerung der HNO-Praxis Holzkirchen u. Gründung des Qualitätszirkels: "Akupunktur in der HNO-Heilkunde"
  • 2009 Eröffnung der HNO-Praxis Miesbach
  • 2010 Gründung einer überörtlichen Berufsausübungsgemeinschaft mit Standorten in Miesbach und München